Tag: 2. April 2019

Katharina Hartmann erkämpft Platz 5 bei den Deutschen Meisterschaften der weibl. Jugend

Berlin – „Diese Resonanz auf die Titelkämpfe hat mich überrascht“, so der Präsident des Berliner Ringer- Verbandes Sascha Förster erfreut, denn die insgesamt 145 Ringerinnen hatten auch viele Verwandte, Freunde und Fans mit nach Berlin Adlershof gebracht, und die sehr gut gefüllte Sporthalle wurde an beiden Tagen zu einer stimmungsvollen Ringerarena. Lea Kutkowski (Greiz), Katharina[…]

Nach oben scrollen