Verschiebung Mitgliederversammlung und Verhaltenshinweise zu COVID-19

Liebe Vereinsmitglieder,

auf Grund der aktuellen Situation und Maßnahmen zur Eindämmung des COVID-19 Virus hat sich der Vorstand des KSC Motor Jena entschlossen die für den 1.4.2020 geplante Mitgliederversammlung auf den 23.9.2020 zu verschieben. Wir werden diesbezüglich auch nochmal alle Vereinsmitglieder anschreiben.

Zusätzlich möchten wir darum bitten, dass auch außerhalb des abgesagten Trainingsbetriebs die von der Landesregierung und der Stadt Jena kommunizierten Verhaltensgrundsätze ernst genommen und eingehalten werden. Auch wenn es natürlich mehr Spaß macht, gemeinsam Sport zu trieben, sollte jeder dies in den kommenden Wochen weitestgehend unterlassen und sich selbst fit halten. Im folgenden ein kurzer Abriss der Verhaltensgrundsätze zum Thema Coroanvirus der Stadt Jena.

Bleibt alle gesund und wir wünschen trotz der Umstände eine gute Zeit.

Mit sportlichen Grüßen,
Der Vorstand des KSC Motor Jena

Verschiebung Mitgliederversammlung und Verhaltenshinweise zu COVID-19

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben scrollen